Herbstferien

Erstellt:

Wir wünschen allen Judoka schöne und erholsame Ferien. In der Ferienzeit findet kein Training statt. Das letzte Training in Isenbüttel ist am Donnerstag, den 29.09.16. Aber am Samstag, den 01.10.16, könnt ihr euch beim Südheidetraining in GF noch mal ordentlich austoben. Nach den Ferien sehen wir uns am Montag, den 17.10.16, auf der Matte wieder.

Tolle Fights und ein Meistertitel für Isenbüttel

Erstellt:

Bei den Judo-Bezirkseinzelmeisterschaften der U12 in Isenbüttel ging es ordentlich zur Sache. Die Kids lieferten sich tolle Fights und das Publikum fieberte mit. Jonas Hornivius holte den Bezirksmeistertitel an die Hehlenriede. Er kämpfte engagiert und konzentriert und sicherte sich trotz längerer Trainingspause Gold. „Obwohl der Trainingsrückstand besonders im Stand offensichtlich wurde, brachte Jonas seine Kontrahenten […]

Andrej Schräder wird Fünfter im Land

Erstellt:

In Nienhagen fighteten die besten U15 Judoka aus Niedersachsen um den niedersächsischen Meistertitel. Andrej Schräder und Marian Dlugi hatten sich für diese Meisterschaft qualifiziert. Andrej Schräder (+66kg) hatte sich bei den Bezirksmeisterschaften in Braunschweig souverän den Titel gesichert und kämpfte auch in Nienhagen stark auf. Seine beiden ersten Begegnungen gewann der Kämpfer von der Hehlenriede sicher. […]

Knospe holt „Teufel-Hattrick“. Reis, Müller & Kaufmann ebenfalls auf dem Treppchen

Erstellt:

1x Gold, 1x Silber und 2x Bronze! …das war die Medaillenausbeute der Nachwuchsjudoka des MTV Isenbüttel beim diesjährigen Teufelturnier. Reis sehr flexibel Daisy Reis ist am Samstag besonders hervorzuheben, auch wenn es am Ende „nur“ die Silbermedaille zu verbuchen gab: „Daisy hat richtig richtig gut gekämpft. Aus einer konzentrierten Fassart Bewegung gemacht und variables Judo […]

3x Gold für den MTV: Schräder, Krüger und Neumann in Topform

Erstellt:

BEM U15 und U10 Der SFV Europa Braunschweig richtete die Bezirks-Einzelmeisterschaften U15 im Judo aus. Die Judoathleten unter 15 Jahre gaben ihr Bestes, um sich nicht nur Edelmetall, sondern auch einen Startplatz bei den niedersächsischen Titelkämpfen am 18.09. in Nienhagen zu sichern. Drei Judoka vom MTV Isenbüttel gelang dies. Allen voran Andrej Schräder, der seinen […]

Isenbüttels Judoka sahnen beim Fischreiher-Turnier ab – sechs Mal Gold!

Erstellt:

Der TSV Ohlendorf hatte Judoka aller Altersklassen zur Premiere des Fischreiher-Turniers eingeladen. Über 300 Athleten, darunter auch Kämpfer vom MTV Isenbüttel, waren der Einladung nach Salzgitter gefolgt und kämpften an zwei Wettkampftagen um das begehrte Edelmetall. Bei dem gut organisierten Turnier ergatterten die Athleten von der Hehlenriede eine Fülle von Medaillen. Besonders erfolgreich waren die […]